Sie sind hier:
//Sieg in der Heimat

Sportlernacht mit anschließendem Sieg beim Radcross in Magstadt

Am vergangenen Wochenende fanden wie gewohnt 2 Crossrennen in der Region Stuttgart statt. Samstags in Stuttgart-Vaihingen und am Sonntag unter den Buchen in Magstadt.

Erstmalig konnte Elisabeth leider in Stgt.-Vaihingen in diesem Jahr nicht um den Sieg mitkämpfen.

Aufgrund ihrer tollen Saison 2018 wurde Elisabeth am Samstag zur Sportlernacht des Bund Deutscher Radfahrer nach Frankfurt eingeladen. Hier wurde sie für die Staffel-Silbermedaille an
der MTB Weltmeisterschaft in Lenzerheide geehrt. Es wurde ein schöner aber auch langer Abend im Kreise ihrer Kameraden.

Deshalb entschied sie sich nur für den Start in Magstadt am Sonntag. Auch gehört diese Strecke mit zu ihren Lieblingsstrecken im Cyclo-Cross. Trotz wenig Schlaf und dem Start aus der hintersten Reihe gelang ihr auf 5 Runden ein Start-Ziel-Sieg. In ihrer Heimatregion liebt Elisabeth Brandau zu siegen. Auch Regio TV und SWR hat dieses Event begleitet!
Unter https://swrmediathek.de/player.htm?show=057e5200-e5eb-11e8-a1ae-005056a10824 finden Sie einen schönen Bericht über das Event in Magstadt.

Am kommenden Sonntag wird Elisabeth Brandau, nach einem ersten kurzen Vorbereitungslehr-gang mit der Nationalmannschaft für 2019, an der EKZ Tour in Hittnau/Schweiz starten!

Schönaich, den 21.10.2018